Klimaschutz

Vor dem Gipfel

am 28. Aug. 2015

Mitten im Pazifik liegt die kleine Inselrepublik Kiribati, von deren Existenz inzwischen alle Staats- und Regierungschefs der 193 UN-Mitgliedsländer wissen. Denn Kiribatis Präsident Anote Tong hat ihnen einen Brief geschrieben. Sein Land wird es vielleicht nicht mehr lange geben. Der Inselstaat könnte schon bald vom Meer verschluckt werden, wenn der Klimawandel und...

Mehr

Hängepartie beim Klima

am 16. Dez. 2014

Seit dem Jahr 2005 hat es zwanzig Klimagipfel gegeben, der letzte ist gerade in Lima in Peru zu Ende gegangen. Jedes Mal ging es darum, „eine gefährliche menschengemachte Störung des Klimasystems“ zu verhindern. Dieses Ziel ist bis heute nicht erreicht. Im Gegenteil, in der Atmosphäre befindet sich so viel CO2 wie noch nie. Auf dem Gipfel wurde zusammen mit...

Mehr

Nichts wird teurer als der Klimawandel

am 18. Nov. 2014

Für die Energiewende wie für jedes poltische Projekt gilt: Die Politik gibt die Richtung vor und tritt diese Kompetenz nicht an die Wirtschaft ab. Im Augenblick scheint es allerdings so zu laufen. Sigmar Gabriel, zuständiger Bundesminister für Wirtschaft und Energie, hält die Kohleverstromung noch über Jahrzehnte für erforderlich. Diese Position wird auch von der...

Mehr

Es ist lange her

am 15. Jul. 2014

Genau genommen ist es sieben Jahre her, da standen Kanzlerin Merkel und der damalige Umweltminister Gabriel vor einem schmelzenden Gletscher auf Grönland, um sich ein Bild von den Folgen des Klimawandels zu machen (beide hatten rote Thermojacken an, vielleicht erinnern Sie sich). Seit sieben Jahren geht es in der Klimapolitik darum, die Erwärmung der Erdatmosphäre...

Mehr