Monika Mix-Schröder

Monika Mix-Schröder

am 10. Dez. 2015

Ich bin dabei, weil ich – aus der Anti-Atombewegung kommend – zu einem schnelleren Ausbau erneuerbarer Energien beitragen möchte. Ich bin von der Idee der Genossenschaft überzeugt und würde mich freuen, wenn möglichst viele Lübecker Bürger/innen Mitglied werden, damit wir uns gemeinsam für sauberen, bezahlbaren Strom in unserer Stadt einsetzen können.