Photovoltaikanlagen in Laase

Die BürgerEnergie Erzeugungs GmbH betreibt seit Oktober 2019 zwei PV-Anlagen auf dem Gebiet der Agrargenossenschaft in Laase im Kreis Bützow, Mecklenburg-Vorpommern.

Die Solarmodule sind auf den Dächern der Stallanlage in der Dorfstraße und auf dem Dach der Maschinenhalle am Lindenplatz montiert.  Für die Nutzung der Dachflächen wurde mit der Genossenschaft ein Pachtvertrag abgeschlossen. Der erzeugte Strom wird  entsprechend EEG vermarktet. Der kalkulierte durchschnittliche Ertrag pro Jahr liegt bei 340 MWh.

 

 

Die Agrargenossenschaft

Nach der Wende 1989 wurde die ehemalige Landwirtschaftliche Genossenschaft (LPG) in Laase in eine Agrargenossenschaft überführt. Das erklärte Ziel ist, Landwirtschaft ökologisch und nachhaltig zu betreiben. Zum Betrieb der Genossenschaft gehört auch die Haltung von Galloway Rindern.

 

Technische Daten der Anlagen