Genossenschaftlicher Energietag 2017 in Lübeck

am 3. Nov. 2017

Die BürgerEnergie Lübeck eG ist Mitglied im „Genossenschaftsverband – Verband der Regionen“, zu dessen Aufgaben neben der Prüfung auch die Beratung von rund 2.900 Genossenschaften gehört.

Energiegenossenschaften zählen inzwischen zu den wichtigen Akteuren der dezentralen Energieerzeugung und Energieversorgung in Deutschland. Dem trägt der  Genossenschaftsverband Rechnung und lädt seit einigen Jahren zu Energietagen ein, in diesem Jahr auch nach Lübeck. Der Lübecker Energietag steht unter der Überschrift „Energiewende regional“ und versteht sich als Plattform, um Genossenschaften und andere Akteure aus der Branche besser zu vernetzen und einen intensiven Austausch zu ermöglichen.

Der Energietag findet am Donnerstag, 23. November 2017, im Hotel Hanseatischer Hof, 23558 Lübeck, Wisbystraße 7-9, statt. Er beginnt um 9:30 Uhr und endet gegen 18:00 Uhr. Der Teilnahmepreis beträgt 90,00 Euro für Mitglieder und 110,00 Euro für Nichtmitglieder zuzüglich 35,70 Euro für Getränke und Mahlzeiten.

Das genaue Programm des Energietags finden Sie im Anhang. Für 16:30 Uhr ist die Vorstellung der BürgerEnergie Lübeck durch Ralf Giercke, Vorstandsmitglied der BürgerEnergie, vorgesehen.

Anmeldungen zum Energietag bis 15. November 2017 unter dem folgendem Link:

Hier klicken, um sich anzumelden.

 

Energietag 2017 Programm