SPD prüft Rekommunalisierung der Stadtwerke

16. März 2013 | Aus der Genossenschaft

Nach dem Ausstieg des dänischen Energiekonzerns DONG aus den Lübecker Stadtwerken will die SPD klären, ob eine Rekommunalisierung eine tragfähige Alternative sein könne. Hierzu fand am gestrigen Mittwoch eine gemeinsame Sitzung von Kreisvorstand und Kreisausschuss der Lübecker SPD statt.

(Quelle: http://www.hl-live.de/aktuell/textstart.php?id=82746)

Aus der Genossenschaft